In der Modernisierung bzw. Retrofit von Produktionsanlagen ist die funktionale Maschinensicherheit ein sehr wichtiges Thema.

Einrichtungen in Produktionsanlagen bzw. im Maschinenbau, die der Risikominderung dienen, müssen den internationalen Normen zur funktionalen Sicherheit entsprechen. Wer solche Einrichtungen entwickelt, herstellt oder wartet, muss mit den betreffenden Sicherheitsnormen vertraut sein, um Fehler zu vermeiden und nicht vermeidbare Fehler, den Anforderungen der jeweiligen Norm entsprechend, zu beherrschen. Dabei wird mit Hilfe der Maßeinheiten SIL (Safety Integrity Level) oder PL (Performance Level) das Ausmaß der Risikominderung quantifiziert. Nach der Festlegung der Risikominderungen erfolgt die Umsetzung, Prüfung und Dokumentation der festgelegten Sicherheitsanforderungen.

Zur Übersicht News