Wer kennt das mit fortschreitendem Alter nicht?

„Prozesslaufzeiten“ – insbesondere morgens beim Aufstehen – erhöhen sich…

…Kaffee hilft auch nicht immer…

…es zwickt hier und da mal im Rücken…

…alles um uns herum wird schneller, nur man selbst scheint irgendwie zu stehen…

So geht es auch Energieanlagen

Dampfkessel, BHKWs, Biogasmotoren, Schaltschränke und Leittechnik, alles kommt in die Jahre.

Ein Retrofit wirkt hier wie ein Jungbrunnen – die „fast“ ewige Jugend unter dem Einsatz hochmoderner Technologien: Steuerungen auf Basis von z.B. Siemens S7 und Anlagenerweiterungen mit modernstem Equipment im laufenden Betrieb. Zudem sichern mehrfache Redundanzen die Versorgung kritischer Prozesse.

Die Einbindung aller Komponenten in den bestehenden Prozess sowie die Aufschaltung auf die zentrale Leittechnik gehören ebenso dazu – und dass, soweit möglich, auch während des Betriebs.

Fazit: Ein Retrofit ist in vielen Fällen günstiger als eine komplette Neuanschaffung!

Die Vorteile auf einen Blick:

Produktivitätssteigerung Ihrer Anlage

Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit

Optimierung von Anlagenlaufzeiten

Wir unterstützen Sie kostenlos bei einem Vergleich zwischen Neukauf und Modernisierung.

Ich will mehr erfahren, bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf!





    Anhang (PDF max. 10 MB)