admin-lae

Über admin-lae

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat admin-lae, 8 Blog Beiträge geschrieben.

Gebäudesicherheit, ein kostbares Gut

Von |2021-01-26T12:55:09+01:00Januar 26th, 2021|Unternehmen|

Der für den Gebäudebetrieb zuständige Manager hat eine ähnlich schwierige Aufgabe, wie früher der Burgherr einer aus dicken Steinen gemauerten Burg. Beide sind schwerpunktmäßig nicht nur für den reibungslosen Betrieb, sondern zusätzlich auch für die physikalische Sicherheit des Gebäudes zuständig. Kein Angriff bedeutet nicht, unangreifbar zu sein Beim Burgherren wie beim Manager gilt, dass

Unser pLAcE²b ist jetzt offiziell ein Great Place to Work.

Von |2021-01-22T11:37:07+01:00Januar 22nd, 2021|Unternehmen|

Normal ist das nicht, wie wir arbeiten. Das wissen wir und das merken bei uns schon die Menschen, die uns bei Vorstellungsgesprächen kennenlernen. Seit der Gründung 1993 war es dem Geschäftsführer Werner Rensch und den Gründern eine Herzensangelegenheit das Unternehmen so zu führen, dass die Mitarbeitenden sich wohl fühlen und einen sicheren Arbeitsplatz haben.

Herausforderung Milchverarbeitung 4.0

Von |2021-01-19T09:51:35+01:00Januar 19th, 2021|Unternehmen|

Milchverarbeitung – eine große Herausforderung Milchverarbeitung ist ein genauso spannendes wie heikles Thema. Der Prozess ist immens zeitkritisch, den strengsten Hygienevorschriften unterworfen und kann bei plötzlich auftretenden Problemen im Verarbeitungsprozess nicht einfach angepasst werden ohne die gesamte Produktion zu gefährden. Ein Managementsystem unterstützt Mit einem integrierten technischen Informationsmanagement System (IMS) schaffen Sie es, alle

Belastbare Daten

Von |2021-01-15T12:56:50+01:00Januar 15th, 2021|Unternehmen|

Entscheidungen werden meist auf Basis von umfangreichen Daten getroffen. Dennoch bleibt bei viele Managern ein ungutes Gefühl. Ein Erfahrungsbericht aus unserer täglichen Arbeit mit Kunden. Der Anruf – wenig Greifbares Eines Tages rief mich der Produktionsleiter einer großen Fabrik an. Er interessierte sich ganz allgemein für ein Informationsmanagementsystem und wollte wissen, was wir als

Worthülse „Digitalisierungsstrategie“?

Von |2021-01-05T10:20:29+01:00Januar 5th, 2021|Unternehmen|

Determinativkompositum oder Worte neuen Inhalts Mit der vierten Industriellen Revolution, der sogenannten Industrie 4.0, haben viele weitere Schlagworte Einzug in unseren beruflichen Sprachgebrauch gefunden. Begriffe wie Cloud, IoT, IIoT, Lot Size 1, Edge to Enterprise und eben auch Digitalisierung bzw. Digitalisierungsstrategie. In fast allen Gesprächen mit Kunden bekommen wir als Anbieter von Dienstleistung heute

Emotionen auf Knopfdruck

Von |2020-12-17T13:23:03+01:00Dezember 17th, 2020|Energieautomation, Industrieautomation, Planung Elektrotechnik, Technisches Management|

Technische Management Systeme sind Datensammler, die bei einem perfekten Spieltag nicht fehlen dürfen. Sie dienen dazu, Daten, die es in allen Gebäuden und Räumen gibt, abzugreifen und strukturiert darzustellen, damit derjenige, der die Verantwortung trägt, zum richtigen Zeitpunkt auf Grund von richtigen Daten die richtige Entscheidung treffen kann. So passiert es auch in einem

Eine naive Betrachtungsweise – Anlagenmodernisierung vs. Neukauf

Von |2020-10-16T09:54:17+02:00Oktober 16th, 2020|Energieautomation, Industrieautomation, Planung Elektrotechnik, Technisches Management|

Eine naive Betrachtungsweise ist es, eine Anlagenmodernisierung mit einer Produktivitätssteigerung gleichzusetzen. Einfach nur mehr „Masse“ aus einer Anlage zu pressen, entspricht einer Denke von vor über 50 Jahren, als Anlagen noch vergleichsweise einfach automatisiert waren. Auch der Faktor „Qualitätssteigerung“ ist quasi schon mehrere Jahrzehnte aufgebraucht… Doch was bleibt dann übrig? Heute reden wir bei

IoT ist der größte Risikofaktor in Produktionsanlagen

Von |2020-10-16T10:01:09+02:00Oktober 9th, 2020|Energieautomation, Industrieautomation, Technisches Management|

In modernen Produktionsumgebungen ist IoT als Standard angekommen. Dadurch steigt über alle Branchen hinweg das Risiko eines Totalausfalls von Produktionsanlagen massiv an. Bei einer Veranstaltung 2012 hatten wir einen IT-Experten im Haus, der mit einfachen, frei im Internet erhältlicher Software - quasi auf Knopfduck - mehrere hundert Geräte und Anlagen im Umkreis unseres Unternehmens

Nach oben