Projekt Beschreibung

Mercedes Benz Autohaus
S&G Knielingen

Aufgabenstellung:

Für die Niederlassung in Knielingen sollte die Lüftungsanlage für die Werkstattbereiche und die Büroräume erneuert werden. Darüber hinaus galt es, die Steuerung von Heizzentrale und Werkstattbereich neu zu programmieren und damit auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Projektzeitraum:

August 2017 – Februar 2018

Lösungsumfang:

Die Programmierung der verschiedenen SPSen erfolgte über WAGO-Steuerungen. Eine Visualisierung wurde seitens LAE auf Bedienpanels vor Ort umgesetzt. Zusätzlich ist das Beobachten und Bedienen der Anlage über Webbrowser mittels integriertem Webserver der WAGO-SPS möglich.

Besonderheiten der Lösung/ Kundennutzen:

Das zentrale Leitsystem wurde im Rahmen des Auftrags von LAE durch den integrierten Webserver der WAGO SPSen ersetzt. Die Handbedienung der Anlage  wurde über Romutec-Module realisiert, die direkt in die Schaltschranktür eingebracht sind. Bei diesem Projekt wurde erstmals der WAGO-Controller PFC 200 und eCockpit eingesetzt.

Kundennutzen:

Der Kunde kann über WLAN prinzipiell alle Daten überall im Gebäude abrufen. Damit hat er zu jeder Zeit den Gesamtüberblick über sein Gebäude. Zusätzlich ist jede Anlage zur Vor-Ort-Bedienung mit Hand-/AutoRelais und einem Bedienpanel direkt in der Schaltschranktür ausgestattet. Über einen programmierten Datenlogger in der WAGO-SPS kann die Anlage beobachtet und optimiert werden. Über den Leitrechner hat der Kunde die Möglichkeit …

Weiterlesen

Projekt Details

KUNDE

Mercedes Benz Autohaus, S&G Knielingen

Genutzte Software

WAGO

Bei welchem Projekt dürfen wir Ihnen helfen?





Anhang (PDF max. 10 MB)